software1987 Tech-Blog

2Jun/110

PHP 5.4: Short Syntax for Arrays

Als aktiver Leser der PHP internals bekommt man recht frühzeitig Informationen über neue Features oder solche die vorgeschlagen werden. Neben der aktuellen Diskussionen um einen neuen Release Prozess über den die Entwickler in den kommenden Tagen abstimmen werden, gibt es eine Neuauflage einer Diskussion [2] aus dem Jahr 2008.

Um in PHP ein Array zu initialisieren und mit Werten vorzubelegen muss bisher immer das Keyword "array" verwendet werden.

$a = array(1,2,3);
$b = array(
  'domain' => 'software1987',
  'tld' => 'de'
);

In anderen Sprachen gibt es hierfür eine leicht kürzere Syntax (Beispiel: Ruby):

a = [1,2,3]
b = { :domain => 'software1987', :tld => 'de' }

In der aktuellen Diskussion geht es darum, eine vergleichbare Kurzsyntax für PHP einzuführen. Die Idee dazu ist bereits aus dem Jahr 2003 und taucht seitdem immer wieder Mal auf den Mailinglisten auf. Aktuell wird wieder über die Kurzsyntax abgestimmt und es sieht aktuell so aus als könnte einer der beiden Vorschläge tatsächlich Eingang in PHP 5.4 findet.

Vorschlag 1:

$a = [1, 2, 3];
$b = ['foo': 'orange', 'bar': 'apple', 'baz': 'lemon'];

Vorschlag 2:

$a = [1, 2, 3];
$b = ['foo' => 'orange', 'bar' => 'apple', 'baz' => 'lemon'];

Die Abstimmung [1] findet aktuell nur darüber statt, ob eine dieser Vorschläge implementiert werden soll oder nicht (zum Zeitpunkt des schreibens: 17 Ja / 1 Nein).

Links

[1] https://wiki.php.net/rfc/shortsyntaxforarrays/vote - Abstimmung über RFC
[2] https://wiki.php.net/rfc/shortsyntaxforarrays - Request for Comments

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.